Besuchen Sie den Prager Maler Reon auf dem Laurenziberg

Foto: Konstantin Kountouroyanis
Foto: Konstantin Kountouroyanis

Selten hat man die Gelegenheit den Schöpfer von Kunstgegenständen gleich neben seinen Ausstellungen zu treffen. Der Prager Künstler Reon Argondian lebt heute auf dem Petřín-Hügel, zu Deutsch Laurenziberg. Man kann ihn und seine Werke dort täglich von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr besuchen. Auch montags! Getränke gibt es kostenlos.

Magische Welten von prophetischer Stärke
Reon wurde 1948 als Jan Zahradník im Prager Stadtteil Vyšehrad in eine Künstlerfamilie hineingeboren. Sein Vater war Theaterdirektor. Zunächst machte er eine Keramik- und Töpferausbildung, musste aber ein Jahr nach dem Prager Frühling 1969 die damalige Tschechoslowakei verlassen, da auch Künstlern die Ausübung ihrer Berufe nahezu unmöglich gemacht wurde. In der Schweiz, [weiter lesen]

In Amors Auftrag: Zwei Frauen organisieren Single-Abende in Prag

Amors Auftrag: Klara Le Cornu mit Assistentin Foto: Single in Prague
In Amors Auftrag: Zwei Frauen organisieren Single-Treffen für Ü30 und Ü45
Foto: Singles in Prague/Klara Le Cornu

„Im wunderschönen Monat Mai,
Als alle Knospen sprangen,
Da ist in meinem Herzen,
Die Liebe aufgegangen.“
Heinrich Heine, 1822

Wer in Prag an einem der über die Moldau gespannten Brücken steht, dem werden so manches Mal diese Zeilen oder zumindest der Sinn daran durch den Kopf gegangen sein; denn Prag eignet sich – genau wie Paris – als Stadt der Liebenden.

„Singles in Prague“
Dass dachte sich auch Klara Le Cornu. Die gebürtige Pragerin und Tschechin deren eine elterliche Hälfte Deutsch ist, stellte selbst sehr schnell fest, dass Prag die ideale Stadt ist, um sich zu verlieben. [weiter lesen…]